Referent/in
Heike David
Zielgruppe
Auszubildende in der Erstausbildung, Umschüler, Teilnehmer des Fernlehrgangs
Termin
Montag, 11. Feb 2019  — 9:00 - 17:00 Uhr
Ort
Hannover, vdw Niedersachsen Bremen e. V.
Gebühren

120 EUR für FAI-Mitglieder, 200 EUR für Nichtmitglieder
inklusive Tagungsgetränke und Mittagessen, ohne Unterkunft

Ziel und Inhalt

Dieses Seminar richtet sich an Auszubildende, Umschüler sowie Teilnehmer an Fernkursen, die auf dem Gebiet der wohnungswirtschaftlichen Buchhaltung das Grundwissen, insbesondere der Mietenbuchhaltung, erwerben oder vertiefen wollen. Mit diesem Basiswissen soll die Voraussetzung geschaffen werden – auch im Hinblick auf die IHK-Abschlussprüfung –, schwierige Geschäftsfälle buchen zu können.

Inhalt:

  • Bereiche und Aufgaben des Rechnungswesens
  • Bedeutung der Buchführung
  • Kontenrahmen der Wohnungswirtschaft
  • Mietenbuchhaltung als Nebenbuchhaltung
  • Buchen auf Bestands- und Erfolgskonten
  • Deuten von Geschäftsfällen
  • Buchen auf T-Konten
  • Jahresabschluss
  • Belegbuchungen

Mitzubringende Arbeitsmittel: Kontenrahmen, Taschenrechner!


Kontakt

Inhalt: (05 11) 12 65-1 26 – Karsten Dürkop
Organisation: (05 11) 12 65-1 09 – Lara Ghanem
Fax-Anmeldung: (05 11) 12 65 – 1 11
E-Mail-Anmeldung: seminare@vdw-online.de


Anmeldung

Zur Übersicht der Seminare