Referent/in
Beate Heilmann
Zielgruppe
Mitarbeiter/innen der Wohnungsverwaltung, Vermietung, Mahn- und Klagewesen
Termin
Donnerstag, 18. Okt 2018  — 9:30 - 16:30 Uhr
Ort
Hannover, vdw Niedersachsen Bremen e. V.
Gebühren

290 EUR – Frühbucherpreis: 270 EUR (gilt für Anmeldungen bis einschließlich 20.09.2018)

Ziel und Inhalt
  • Ablauf Insolvenzverfahren
    • Regelinsolvenzverfahren und Verbraucherinsolvenzverfahren
    • Forderungsanmeldung
    • Insolvenzforderungen, Masseverbindlichkeiten und Neuforderungen
    • Restschuldbefreiung

  • Auswirkungen der Insolvenz des Mieters auf das Mietverhältnis
    • Mietforderungen
    • Kündigungen
    • Zwangsvollstreckung
    • Mietsicherheiten (Kaution) in der Insolvenz
    • Aufrechnungen
    • Betriebskostenabrechnungen
    • Schadensersatzansprüche wegen unterlassener Schönheitsreparaturen
    • Auswirkungen der Insolvenz auf laufende gerichtliche Verfahren
    • geänderte Rechtslage für neue Verfahren

  • Anfechtung von Rechtshandlungen des Schuldners „in der Krise"
    • Rückforderungen von Mietzahlungen vor Insolvenzeröffnung durch Insolvenzverwalter


Kontakt

Inhalt: (05 11) 12 65-1 26 – Karsten Dürkop
Organisation: (05 11) 12 65-1 09 – Lara Ghanem
Fax-Anmeldung: (05 11) 12 65 – 1 11
E-Mail-Anmeldung: seminare@vdw-online.de


Anmeldung

Zur Übersicht der Seminare