Referent/in
Raik Packeiser
Zielgruppe
Geschäftsführer/Vorstände, Verantwortliche aus den Bereichen Marketing, PR, Assistenz der Geschäftsleitung
Termin
Dienstag, 26. Jun 2018  — 9:30 - 16:30 Uhr
Ort
vdw, Hannover
Gebühren

290 EUR – Frühbucherpreis: 270 EUR (gilt für Anmeldungen bis einschließlich 29.05.2018)

Ziel und Inhalt

Asbest im Wohnungsbau...

...ist ein Thema von vielen, die derzeit kritisch in der Wohnungswirtschaft und Öffentlichkeit diskutiert werden. Wohnungsbauunternehmen müssen dabei mit Mietern, Politik, Verbänden und auch Medien sprechen. Die Entwicklung einer zum Unternehmen passenden PR-Strategie für dieses kritische Thema ist nicht einfach: Transparenz und Offenheit stehen berechtigten unternehmerischen Interessen gegenüber. Welche Botschaften und Kanäle können wir nutzen? Was sagen wir wem und zu welchem Zeitpunkt? Zu allen diesen Fragen wird unser eintägiger Praxisworkshop Antworten geben.

Das Seminar richtet sich an Verantwortliche aus den Bereichen Marketing, PR, Assistenz der Geschäftsleitung sowie die Geschäftsführung. Es werden Tipps zum erfolgreichen Umgang mit schwierigen Immobilienprojekten, kritischen Journalisten und Anwohnern gegeben. Anhand von Szenarien und eigenen Erfahrungen erarbeiten wir gemeinsam Strategien und Instrumente für eine wirksame Krisenkommunikation.

In unserem Seminar werden wir unter anderem folgende Themen bearbeiten:

  • Grundsätze der Mieterkommunikation: aktuelle Instrumente und Kanäle
  • Grundsätze und best practice-Ansätze der Krisenkommunikation in der Wohnungswirtschaft
  • Strategien und Maßnahmen zum Thema „Asbest im Wohnungsbau"
  • Umgang mit Medien: aktuelle Instrumente und Entwicklungen in der Pressearbeit
  • Social Media-Kommunikation: Kanäle, Zielgruppen, Botschaften und Tools
  • Entwickeln eines PR-Konzepts für gute Zeiten und Krisen


Kontakt

Inhalt: (05 11) 12 65-1 45 – Hiram Kahler
Organisation: (05 11) 12 65-1 23– Ilka Birnbaum
Fax-Anmeldung: (05 11) 12 65 – 1 11
E-Mail-Anmeldung: seminare@vdw-online.de


Anmeldung

Zur Übersicht der Seminare