Wie aus Initiativen der Wohnungswirtschaft neue Partnerschaften entstehen

Zielgruppe
Geschäftsführer/innen, Vorstände, Leiter und Mitarbeiter/innen von technischen Abteilungen
Termin
Dienstag, 20. Feb 2018  — 9:30 - 13:30 Uhr
Ort
vdw, Hannover
Gebühren

Gebühren: 60 EUR – Frühbucherpreis: 50 EUR (gilt für Anmeldungen bis einschließlich 23.01.2018)

Ziel und Inhalt

Schlüsselakteure aus der Wohnungswirtschaft berichten, wie es gelingt Treibhausgaseinsparungen und Effizienzmaßnahmen in lokalen Netzwerke und partnerschaftlichen Projekten umzusetzen. An Thementischen diskutieren sie gemeinsam mit den Teilnehmenden, wie relevante Personen vor Ort für den lokalen Klimaschutz aktiviert werden können und welche Projektinhalte und -formen sich für eine Zusammenarbeit eignen.

Nach Impulsvorträgen folgen Arbeitsgruppen mit Themenschwerpunkten:

Wohnungswirtschaft und Kommunaler Klimaschutz:
Welche Erwartungen hat die Wohnungswirtschaft an den lokalen Klimaschutzprozess? Wie kann sich die Wohnungswirtschaft einbringen? Wie erfolgt derzeit die Zusammenarbeit auf lokaler Ebene?

WinWin und Hemmnisse:
Welche WinWin-Konstellationen und Hemmnisse bestehen bei der Zusammenarbeit zwischen Wohnungswirtschaft und anderen Akteuren im lokalen Klimaschutz? Welche Handlungsempfehlungen können zur Verbreitung von Klimaschutzhandeln durch die Wohnungswirtschaft und ihre Verbände gegeben werden?

Akteursnetzwerke:
Welche Akteure sind für lokale Zusammenarbeit im Klimaschutz wichtig? Wie gelingt die Ansprache und Beteiligung von weiteren Akteuren? Welche Ressourcen und Kompetenzen haben diese Akteure und wie können sie genutzt werden?

Referenten:

Prof. Dr. Olaf Hohmeyer, Europa-Universität, Flensburg
Dipl.-Ing. Heinz Wensing, Spar- und Bauverein eG, Hannover
Dipl.-Ing. Raimund Dankowski, SBV Wohnen und Leben, Flensburg



 

 

 

Kontakt

Inhalt: (05 11) 12 65-1 45 – Hiram Kahler
Organisation: (05 11) 12 65-1 23– Ilka Birnbaum
Fax-Anmeldung: (05 11) 12 65 – 1 11
E-Mail-Anmeldung: seminare@vdw-online.de


Anmeldung

Zur Übersicht der Seminare